Homepage / Suche / Gästebuch / Impressum

Zum 25ten Todestag von Bernhard Grzimek

Heute vor 25 Jahren ist Bernhard Grzimek bei einem Zirkusbesuch in Frankfurt/Main gestorben. Wie oft saß ich in den 60er-Jahren des letzten Jahrhunderts bei Verwandten vor dem SW-Fernseher (wir selbst hatten noch keinen), wenn Grzimek mit seiner leicht näselnden Schulmeisterstimme seine „lieben Freunde“ begrüßte und wieder mal ein „possierliches Tierchen“ dabei hatte. Ohne Grzimek und seine Sendung „Ein Platz für Tiere“ wäre ich niemals vom Afrika-Virus infinziert worden. Ohne ihn hätte ich niemals meinen Lebens-Traum „Mit Schlafsack und Zelt in die Serengeti“ erfüllt. Danke Bernhard Grzimek.

Einen Kommentar schreiben

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.