Homepage / Suche / Gästebuch / Impressum

Ligurian Dreams


Warum sollen wir unsere Rundreise in Ligurien nicht bei „A“ beginnen? A wie Alassio. Hier waren schon viele vor uns, und sie alle haben sich auf dem Muretto, Alassios berühmtem „Mäuerchen“ verewigt. Die Namen reichen von Lis Assia, Christian Barnard, Adriano Celentano, Gino Cervi, Anita Ekberg und Ernest Hemingway bis hin zu Thor Heyerdhal, Teddy Reno, Vittorio De Sica und Helmut Zacharias, um nur einige zu nennen. Natürlich sind am Moretto noch viel, viel mehr Namen zu finden, die aber alle aufzuzählen, sprengt den Rahmen. Unser Hund Chicco war natürlich auch am „Mäuerchen“ und hat dort seine Visitenkarte hinterlassen. Auf Hundeart eben.


 

zurück umblättern
LIGURIEN
HAUPTGRUPPE BERICHTE


Einen Kommentar schreiben