Homepage / Suche / Gästebuch / Impressum

Willkommen bei Slides-Only


Die meisten reisen nur, um wieder heimzukehren.

— Michel Eyquiem de Montaigne (1533-1592)

Angefangen hat alles Mitte des vorigen Jahrhunderts. Da gab’s zu besonderen Anlässen häufig Bildbände wie „Die Wüste lebt“ oder „Serengeti darf nicht sterben“. Die Bilder darin und die Berichte haben mich derart fasziniert, dass für mich feststand: Das musst Du irgendwann auch mal live sehen, live erleben und auf Dias festhalten. Dias waren seinerzeit nämlich das Maß aller Dinge, „slides-only“ eben. Nur so konnte man die große Welt mit nach Hause bringen und all denen, die sich dafür interessierten, garniert mit eigenen Erlebnis-Berichten, schmackhaft machen.

Als Schulkind führten mich meine „Reisen“ noch an den dörflichen Bach, wo ich mit Kumpels Enten und Ringelnattern aber auch Eichhörnchen und Bisamratten „studierte“. Als Student ging es dann schon mal weiter weg, nach Südtirol oder Norwegen. Immer dabei die Kamera, immer dabei ein einfacher Notizkalender und immer dabei eine Prise Wissensdurst. Auf diese Weise sind im Lauf der Zeit etwa 40.000 Dias (seit 2006 auch CRW-Dateien) und etliche Reisetagebücher entstanden.

Meine Reiseberichte und Dias stellte ich zunächst Freunden und Bekannten vor, später dann in der Volkshochschule und besonders gerne in Seniorenheimen. „Sie haben mir meine Jugend zurückgebracht“, meinte einmal ein älterer Herr anlässlich eines Diavortrags über Barcelona und die Sagrada Familia, „Dorthin haben wir seinerzeit unsere Hochzeitsreise gemacht“. Dank Internet kann man heute noch mehr Menschen erreichen. Die Intention aber ist damals wie heute die gleiche: Träume wecken und in Erinnerungen schwelgen! Und nun viel Spaß beim Betrachten der Fotos, Lesen der Berichte und Lösen der Puzzles.


„slides-only“ ging am 2. Dezember 2004 online.
© 2004 – 2015